Gratinierte Schweinelendchen


Alles mit Text

So wird es gemacht

Schweinelende trocken tupfen, Kürbisfruchtfleisch fein würfeln, Pastinaken schälen und ebenfalls würfeln. In einer Pfanne vorbereitetes Gemüse mit Knoblauch in der Butter andünsten. Mit Brühe ablöschen und ca. 30 Minuten garen lassen. Gemüse mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Zitronensaft gut abschmecken.

In einer Rührschüssel Camembertcreme, Eigelb und Stärke glatt verrühren (nach Belieben etwas feingehackte Rucola unterheben). Schweinelende in gleich dicke Scheiben schneiden. Kurz braten oder grillen. Mit Salz & Pfeffer auf beiden Seiten würzen. Backofengrill vorheizen. Das Fleisch gleichmäßig jeweils 1 cm dick mit der Camembertcreme bestreichen. Im Ofen ca. 3-5 Minuten goldbraun überbacken. Dazu passen Spätzle.

So kann es gehen


48 KB als PDF Datei


Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.